Wassersteine - Grundmischung -  250g

Wassersteine - Grundmischung - 250g

EUR 23,60 pro Kilogramm

EUR 5,90

inkl. 19 % USt zzgl. Versandkosten

Wassersteine - Grundmischung -  500g

Wassersteine - Grundmischung - 500g

EUR 21,80 pro Kilogramm

EUR 10,90

inkl. 19 % USt zzgl. Versandkosten

Amethyst Minis  100gr. Gr. XXS - Ladesteine

Amethyst Minis 100gr. Gr. XXS - Ladesteine

EUR 29,51 pro Kilogramm

EUR 2,95

inkl. 19 % USt zzgl. Versandkosten

Informationen zum Amethyst

Farbe:
violett
Familie:
Quarz
Chemische Zusammensetzung:
SiO² / Grundbaustein Silizium dazu Spuren von Titan, Mangan und Eisen
Fundorte:
Indien, Brasilien, Uruguay, Russland, Sri Lanka, Italien, USA, Österreich
Steinhärte:
7
Sternzeichen:
Fische, Widder
Chakra:
Kronenchakra
Synonyme
Bacchusstein, Säuferstein
Reinigen, Aufladen
Unter fließendem Wasser abspülen. Nicht in die Sonne legen, da er dann seine Farbe verlieren kann.
Wissenswertes
Die Griechen glaubten, dass dieser Stein gegen Zauberei, böse Gedanken und Trunkenheit schützt.
Der Name Amethyst wird aus dem griechischen Wort "amethyein" abgeleitet, was "nicht betrunken" heißt.
Abgesehen von ihrem Wert als "weltlicher" Schmuck werden Amethyste auch von Bischöfen und Kardinälen zur Erinnerung an die Leiden Christi und als Friedenssymbol getragen. Der Amethyst gilt seit ältesten Zeiten als kostbarer Edelstein. Es ist erwiesen, dass er schon um 3000 v. Chr. in Ägypten und Kleinasien für Schmuckstücke und Siegel verwendet wurde.
Amethyst ist eine Quarzvarietät.
Da seine natürliche Farbe oft unregelmäßig ist, wird der Stein manchmal erwärmt, damit sich die violette Färbung gleichmäßiger verteilt.
Die schönsten Stücke stammen aus dem Ural, von den Inseln Sri Lanka und Madagaskar sowie aus Brasilien und Mexiko.
Aus dem Amethyst kann man auch einen "gebrannten" Citrin herstellen, indem der Amethyst stark erhitzt wird.